Wir sind Missions-Partner, weil …

… wir bilden jährlich Lehrlinge selbst aus und sind interessiert an einer guten Qualität, besonders jedoch an fröhlichen jungen Menschen, denen die Arbeit Freude macht.

Von unserer Seite besteht hohes Interesse, die dann ausgebildeten Mitarbeiter im eigenen Betrieb zu halten und ihnen damit einen sicheren Arbeitsplatz zu geben.

Die Initiative gibt uns die Möglichkeit, sich zusätzlich zu präsentieren und damit für die Eltern und Kinder als interessanter Partner vorzustellen. Was unmittelbar zu einem höherwertigen Ansehen eines Lehrlings und danach eines Facharbeiters führen soll und muss.

SCHUBERT bietet eine hochinteressante Arbeit mit neuester Technik und allen neuen Kommunikationskanälen.

Bei Interesse kann ein ausgelernter Facharbeiter als Baustellenleiter 1. in vielen Ländern der gesamten Welt für das Unternehmen unterwegs sein; 2. damit technische und sprachliche Kenntnis wesentlich erweitern und ein offenes Weltbild bekommen; 3. nahe und ferne Länder kennenlernen.

 

Wir wollen gemeinsam mit den Missions-Partnern und mit der Mission in der Gesellschaft erreichen:

  • das Interesse für das Erlernen eines Berufes bei jungen Menschen zu verstärken
  • damit auch das Image des Berufsbildes gestärkt wird;
  • Eltern sollten verstärkt wieder die Kinder im Lehrberuf fördern;

Maßnahmen über den Lehrberuf mit fundamentiertem Praxiswissen, die Möglichkeit einer guten Weiterbildung von Meister, Matura bis zu einem Studium zu forcieren

Zahlen und Fakten

Rechtsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Gründungsjahr: 1965
Inhaber: Mag. Claus Benedict
Standort: Industriestraße 3, 3200 Ober-Grafendorf
Mitarbeiteranzahl: 190
Objekte: Elektroindustrie
Wirkungsfeld: weltweit

SCHUBERT – Eine erfolgreiche Geschichte seit 1965

Als Partner mit höchsten Maßstäben in Sachen Qualität, Flexibilität und Wirtschaftlichkeit liefert Schubert seit über fünf Jahrzehnten maßgeschneiderte Konzepte und Lösungen für Anlagenbetreiber in Österreich, Europa und der ganzen Welt.

Das traditionsbewusste Familienunternehmen mit 200 Mitarbeitern stellt sich diesen Aufgaben mit einem breiten innovativen Leistungsspektrum, begleitet von fundamentalen Werten wie Beständigkeit, Verlässlichkeit und Sicherheit.

Aufbauend auf dem beachtlichen Potential an Know-how und Erfahrung einer starken Mannschaft und dem großen Vertrauen ihrer Kunden und Partner stellt Schubert Elektroanlagen stets zum richtigen Zeitpunkt die Weichen für neueste Trends und ist damit auch für die Zukunft gerüstet.

 

ENERGIE-ERZEUGUNG

Saubere Energie aus Wasserkraft

Wasser bewegt sich stetig vorwärts – unsere Technologie dazu auch: Schubert Elektroanlagen bietet umfassende Konzepte für Wasserkraftwerke bis zu einer Leistung von 30 MW. Von der individuellen Planung über Lieferung, Montage und Inbetriebnahme bis zur Wartung und Reparatur steht Schubert Elektroanlagen für Bestleistung aus einer Hand. Über 400 realisierte Anlagen in allen Kontinenten sind ein beeindruckender Beweis unserer Leistungsfähigkeit.

 

ENERGIE-VERTEILUNG

Die Energieversorgung der Bevölkerung sichern

Hoch-/Mittelspannung: Modernen Energieversorgungsanlagen fällt eine wichtige Schlüsselfunktion zu, denn vom reibungslosen Funktionieren aller Anlagenkomponenten hängt die sichere Versorgung der Bevölkerung ab. Die Aufgabenstellungen sind vielfältig, die Lösungen nicht immer einfach. Know-how, Kompetenz und langjährige Erfahrung machen uns zu einem zuverlässigen Partner für EVUs und Betreiber von industriellen Anlagen.

Niederspannung: Der Bereich Niederspannungsverteilung bietet unseren Kunden bauartgeprüfte Niederspannungsschaltanlagen nach ÖVE/ÖNORM EN 61439-1,-2 für die elektrische Energieversorgung.

Schaltschrankbau: Der Schaltanlagenbau ist eine der Kernkompetenzen der Firma Schubert. Reiht man die Jahresproduktion von Anlagen aneinander, ergibt das eine Gesamtlänge von sage und schreibe 2 Kilometern.

 

BESCHNEIUNG

2SNOW: Erfahrung und Können für sicheres Weiß

Seit der alpinen Ski-WM im steirischen Schladming im Jahr 1982 beschäftigt sich Schubert Elektroanlagen mit der elektro-, mess- und regeltechnischen Ausrüstung von Beschneiungsanlagen und Pistenbeleuchtungs-Systemen. Unsere langjährige Expertise sowie unsere Servicestützpunkte in Tirol und Salzburg gewährleisten maßgeschneiderte Lösungen und optimale Betreuung vor Ort.

 

Früh & stark schneien:

Unter der Marke 2SNOW vereinen sich zwei renommierte Hersteller auf dem Beschneiungssektor, Schubert Elektroanlagen und Bächler TOP TRACK AG, mit dem Anspruch, die ersten beim Schneistart zu sein – und das bei doppelter Schneemenge im Grenztemperaturbereich.

 

UMWELT- UND WASSERTECHNIK

Umwelttechnik

1.600 Kläranlagen arbeiten in Österreich mit bester Qualität für uns. Von der mechanischen Vorreinigung über die biologische Stufe bis hin zur Schlammlinie erarbeiten wir gemeinsam mit unseren Kunden die optimale Lösung bzgl. EMSR- und maschineller Ausrüstung der Kläranlage.

 

Wassertechnik

Wasserversorgung – Bewässerung – Hochwasserschutz – Über 400 Projekte sind ein beeindruckender Beweis unserer Leistungsfähigkeit.

 

SOFTWARE AUTOMATISIERUNG

Mit Schubert Software stets am Puls der Zeit:

Egal ob Industrie 4.0, Cloud- oder SPS-Lösungen: Schubert ist immer vorne dabei. Der Hauptaufgabenbereich der hausinternen Schubert Software-Abteilung liegt in der Erstellung von Automatisierungen elektrischer Anlagen. Die damit verbundenen Software-Aufgaben nehmen einen stetig steigenden Anteil im Gesamtprojekt ein.

Ein hohes Maß an Flexibilität sorgt dafür, dass die Schubert-Mitarbeiter nahezu alle gängigen Steuerungs- bzw. Leitsysteme bearbeiten und auf diese Weise den Markt optimal bedienen können.

Die Philosophie

MISSION: PERFEKTION. VISION: INNOVATION.

DAS BESONDERE IST SELTEN GENUG

Mit kundenorientiertem Verfahrens-Know-how, maximaler Qualität und optimaler Flexibilität der führende Gesamtanbieter sein.

Begriffe wie Stabilität, Sicherheit und Verlässlichkeit stellen Grundsätze des Unternehmens Schubert dar. Anspruch ist es, Kunden jederzeit Produkte von höchster Qualität zu liefern. Wir unterwerfen uns dazu strengsten Qualitätskontrollen und geben uns erst zufrieden, wenn wir aus Kundensicht ein optimales Ergebnis erreicht haben.

Wir fertigen modernste Elektroanlagen und bieten maßgeschneiderte Lösungen in den Bereichen Energie-Erzeugung und -Verteilung, Beschneiung, Umwelt- und Wassertechnik sowie Software-Automatisierung auf höchstem technischen Niveau. Mit 190 Mitarbeitern sind wir flexibel, transparent und reagieren prompt auf Veränderungen am Markt.

Umweltschutz und Gesundheitsschutz genießen bei uns oberste Priorität. Gemeinsam mit Industriepartnern entwickeln wir innovative Produkte und Leistungen, die die Umweltfreundlichkeit von Anlagen revolutionieren.

 

INNOVATION ENTSTEHT IM KOPF

Der technische und qualitative Anspruch ist für uns verpflichtend.

Wir bieten unseren Mitarbeitern zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten an. Denn auf ihre Kompetenz bauen wir unseren Erfolg und geben diesen Vorteil an unsere Kunden weiter.

In weiterer Folge werden diese zu Spezialisten und dabei zu Mitentwicklern neuer, hoch-interessanter zukunftsweisender Einrichtungen, Unternehmungen oder Systeme.

Die Geschäftsbereiche

  • ENERGIEERZEUGUNG
  • ENERGIEVERTEILUNG
  • BESCHNEIUNG
  • UMWELT-/WASSERTECHNIK
  • SOFTWARE-AUTOMATISIERUNG

Geschichte, Meilensteine und Innovationen

KOMPETENT SEIT 1965

Erfolg hat bei Schubert Tradition, und das seit 1965. Über 50 Jahre voll spannender und bewegter Augenblicke haben das erfolgreiche Schubert-Team und sein hochspezialisiertes Fachpersonal bisher begleitet. Seit Jahren gleich geblieben ist das Leitmotiv des Unternehmens, für und mit den Kunden die beste Lösung zu erarbeiten und als langfristiger verlässlicher Partner stets abrufbar zu sein.

 

QUALITÄT UND EFFIZIENZ AUCH IN DER ZUKUNFT

Fundiertes Wissen und Verfahrens-Know-how ergeben zusammen mit den Qualitäts- und Sicherheits-Zertifizierungen ISO 9001 und OHSAS 18001 daher auch für die nächsten 50 Jahre gebündelte Kompetenz in allen Unternehmensbereichen und garantieren Kunden, Partnern und Mitarbeitern maßgeschneiderte, modernste und effizienteste Ergebnisse.

 

PROJEKTE, DIE BEGEISTERN

Die Bilanz an erfolgreich abgewickelten Projekten in der jüngsten Geschichte kann sich sehen lassen: Zahlreiche Wasserkraftwerke in Österreich, wie beispielsweise im Stanzertal mit einer Leistung von 12 Megawatt, weltweit rund 400 Wasserkraftwerke wie in Indien, Grönland, Peru oder Tansania, wo die Eröffnung mit einem großen Fest gefeiert wurde; Schneeanlagen für Saalbach-Hinterglemm, Mayrhofen, Wagrain; Energietechnikanlagen für das T-Mobile Center in Wien, die „Himmelstreppe“ auf der Mariazellerbahn, das Skiliftzentrum Gerlos, die Windparkanlage in Parndorf, die Photovoltaikanlage am Wildkogel, die Industrieanlage der Firma Sunpor in Radlberg, die Fernkälteanlage am Schottenring, diverse ÖBB-Zuganlagen, Forschungsanlagen für das Austrian Institute of Technology, über 600 Wasserversorgungsanlagen österreichweit sowie Energieversorgungsanlagen auf der ganzen Welt, unter anderem auch am Fuße des Himalaya in Bhutan.

 

„SCHUBERTIANER“: MITARBEITER, DIE BEGEISTERT SIND

Derzeit beschäftigt Schubert 190 hochmotivierte Mitarbeiter. Zudem wurden in den letzten Jahren über 300 Lehrlinge ausgebildet. Erstmals in der langen Firmengeschichte zählte 2015/16 auch ein Mädchen zu den erfolgreichen Lehrabschlusskandidatinnen.

Das Team der „Schubertianer“ zeichnet sich durch große gegenseitige Wertschätzung, hohe soziale Kompetenz und Verantwortungsbewusstsein, aber auch die Bereitschaft zu uneingeschränktem Einsatz und Leistung aus.

Viele von ihnen nützen Weiterbildungsangebote und Aufstiegschancen und setzen ihre berufliche Karriere im Unternehmen fort. Firmenzugehörigkeiten von über 40 Jahren sind bei Schubert keine Seltenheit, das beweisen Kollegen wie Johann Buresch mit 45 Dienstjahren.

Pressekontakt

Schubert Elektroanlagen Gesellschaft m.b.H.
Industriestraße 3, A-3200 Ober-Grafendorf
Herr Ing. Johann Buresch – Prokurist, Leiter Vertrieb

Tel.: +43 (0) 2747 2535-330
Mobil: +43 (0) 676 832 53 330
E-Mail: j.buresch@schubert.tech

 

Herr Ing. Alexander Schneeweis – Prokurist, Leiter Technik und Produktion

Tel.: +43 (0) 2747 2535-535
Mobil: +43 (0) 676 832 53 535
E-Mail: A.Schneeweis@schubert.tech
Print Friendly, PDF & Email
Diesen Beitrag teilen
Menü schließen