Wir sind Missions-Partner, weil …

… die Jugend und ihre Zukunft uns am Herzen liegen!

In einem Familienunternehmen denkt man nicht nur an den kurzfristigen Erfolg und an den schnellen Gewinn. Man denkt nachhaltig in Generationen.

Zufriedene Kunden beginnen beim KATZBECK-Erfolgsrezept: Innovationen, Teamgeist und ein positives Arbeitsklima.

Bereits in der dritten Generation seit 1950 sind die Eigentümerfamilie, die Führungskräfte und alle Mitarbeiter bei KATZBECK bestrebt, sich als „echtes Team“ täglich dafür einzusetzen, dass sich alle intern wohlfühlen und somit ein außergewöhnliches Kundenwohlfühl-Programm erfüllt werden kann.

Allen Mitarbeitern bei KATZBECK ist es bewusst, dass letztendlich begeisterte und hochzufriedene Kunden die Gehälter und Löhne bezahlen und der Firma KATZBECK ermöglichen, wichtige Investitionen für die Zukunft zu tätigen. Bei diesen Investitionen spannt sich der Bogen von erstklassiger Ausbildung bis hin zu neuesten Technologien inklusive Forschung und Entwicklung.

Die Eigentümerfamilie hat 1950 die Firma gegründet, und auch in der dritten Generation ist allen klar, eine Firma ohne begeisterte und zufriedene Mitarbeiter hat keine Zukunft. Gleichzeitig ist man seit 1950 bestrebt, dass die Jugend in eine positive Zukunft geht, und dafür tragen die Entscheidungsträger der Wirtschaft und die Eltern die Hauptverantwortung.

Als Missions-Partner wollen wir ein aktives und nachhaltiges Zeichen setzen. Mit dem Ziel, dass ein Umdenken in der Gesellschaft erfolgt. Eltern sind Führungskräfte und Mitarbeiter in Betrieben und sie müssen sich ihrer Vorbildrolle bewusst sein. Das ständige, oft unnötige, negative Diskutieren in der eigenen Familie rund um den Beruf und die Wirtschaft ist nicht förderlich, wenn man seinen Kindern – sobald der Zeitpunkt erreicht ist – die Wirtschaft und den Beruf schmackhaft machen will. Immer wieder erleben die Eigentümerfamilie und ihre Führungskräfte bei Einstellungsgesprächen, dass Kinder / Jugendliche, die sich gerade um eine Lehrstelle bemühen, ein sehr negatives Bild von sich und ihrer Einstellung zur Wirtschaft präsentieren.

Dieser schon viel zu lange anhaltende negative Trend erhält nun mit der Mission und den Missions-Partnern eine Gegenwelle, die dazu führen soll, dass ein nachhaltiger positiver Ruck durch die Gesellschaft geht und die Wirtschaft und der Beruf am Ende des Weges als etwas Positives angesehen werden.

 

Wir sind Missions-Partner, weil wir es als unsere Aufgabe sehen, Jugendliche und ihre Eltern auf ihrem Weg in die Wirtschaft und ins Berufsleben zu unterstützen.

Wir möchten den Eltern und ihren Kindern vermitteln, dass es wichtig ist, Ziele zu haben, und dass Beruf und Arbeit Spaß machen.

Diese wichtige Einstellung, „Spaß an der Arbeit“ zu haben, wollen wir sowohl Kindern als auch Eltern vermitteln.

Ziele erreicht man nur, wenn man Spaß daran hat, ehrgeizig ist und die positiven Dinge in den Vordergrund stellt.

Kinder sollen bereits im frühen Alter erfahren, dass es wichtig ist, sich nicht von einem negativen Umfeld beeinflussen zu lassen, sondern dass es im Kern darum geht, seine Ziele mit einer positiven Einstellung zu verfolgen.

Unsere Zukunft sind unsere Kinder – es ist uns wichtig, sie auf ihrem Weg ins Berufsleben und in die Wirtschaft positiv zu unterstützen.

Auch Eltern brauchen in dieser Hinsicht Unterstützung, und wir als Missions-Partner wollen dazu unseren Beitrag leisten.

KATZBECK ist ein Familienbetrieb. Das Wort „Familie“ schließt definitiv auch die Belegschaft mit ein, denn Teamgeist ist eines der wesentlichen Erfolgsgeheimnisse.

Seit jeher bildet das Unternehmen selbst Lehrlinge aus, und viele davon bleiben bis zur Pension im Betrieb. Das schweißt zusammen, sorgt für Identifikation mit dem Unternehmen und schafft ein dauerhaftes positives Arbeitsklima. Dahinter steht die Überzeugung, dass Mitarbeiter, die sich an ihrem Arbeitsplatz wertgeschätzt und wohlfühlen, die Marke KATZBECK entscheidend mitprägen.

Das ist aber keine Einbahnstraße. Jeder, der in diesem Team arbeitet, kann sich darauf verlassen, dass er ein bestmögliches Umfeld und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten vorfindet. Dazu gehört auch, dass KATZBECK auf betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention setzt, wofür das Unternehmen bereits mehrfach ausgezeichnet wurde.

Zahlen und Fakten

Rechtsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Gründungsjahr: 1950
Inhaber: Familie Katzbeck
Standort: Teichweg 6, 7571 RUDERSDORF
Mitarbeiteranzahl: ca. 220
Branche: Tischlerei
Wirkungsfeld: österreichweit

Seit über 65 Jahren ist das Familienunternehmen KATZBECK am Markt. Mit rund 220 Mitarbeitern ist es österreichweit DER Spezialist für Holz-Alu- und Holzfenster und -türen nach Maß. Dieser hohe Anspruch wird auch in Zukunft durch die hauseigene Design-, Forschungs- und Entwicklungsabteilung sichergestellt und am Unternehmenssitz in Rudersdorf sowie von den kompetenten Fenster-Ateliers vor Ort erfüllt.

Der Startschuss für die Erfolgsstory der Unternehmensgruppe KATZBECK fiel 1950 in Rudersdorf im Burgenland. Von hier aus eroberte das Familienunternehmen den österreichischen Fenster- und Türenmarkt. Einen entscheidenden Erfolgsfaktor in dieser dynamischen Branche stellt die Ausbildungs- und Personalpolitik des Unternehmens dar. Viele KATZBECK-Mitarbeiter haben ihren Berufsweg mit einer Lehre im Unternehmen begonnen; etliche sind inzwischen in leitende Positionen aufgestiegen. Auf diese Weise eröffnet KATZBECK engagierten Mitarbeitern langfristige Karriereperspektiven – und sichert sich gleichzeitig einen wertvollen Know-how-Vorsprung.

Neben der Zentrale in Rudersdorf bestehen derzeit Fenster-Ateliers in Feldbach, Fürstenfeld, Graz, Neusiedl am See, Donnerskirchen, Dornbirn, Wels, Innsbruck sowie die Fensterwelt in Vösendorf (Blaue Lagune). Mit permanenten Innovationen, umweltfreundlichen Produktionsmethoden und der Erzeugung hochwertiger Produkte in einzigartiger Qualität werden laufend neue Märkte erschlossen. So liefert KATZBECK heute bereits weit über die Grenzen hinaus.

Die Philosophie

01 | WIR SICHERN ARBEITSPLÄTZE IN ÖSTERREICH

Uns liegt viel daran, unser Unternehmen nachhaltig über Generationen weiterzuentwickeln. Aus diesem Grund garantieren wir eine dauerhafte Produktion unserer Fenster und Türen in Österreich. So sichern wir Ausbildungs- und Arbeitsplätze und stärken die lokale Wirtschaft.

02 | WIR KALKULIEREN UNSERE PREISE FAIR UND TRANSPARENT

Unsere Produkte werden für Sie nachvollziehbar und fair kalkuliert. Gerne dürfen Sie auch die Preise mit anderen Anbietern vergleichen. Sie werden sehen, keiner bietet so ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis wie wir.

03 | WIR GEWÄHRLEISTEN PERSÖNLICHE ANSPRECHPARTNER

Während der gesamten Projektlaufzeit gewährleisten wir Ihnen, dass Sie immer einen persönlichen Ansprechpartner bei uns haben, der Sie mit hoher Kompetenz und viel Engagement von der Planung bis zur fertigen Umsetzung und Abnahme Ihres Projekts begleitet.

04 | WIR SIND DESIGNORIENTIERT, INNOVATIV & INDIVIDUELL

Wir stellen hohe Ansprüche an Design, Technik und Innovationen unserer Produkte. Wir haben die Herausforderung angenommen, den Trend der zeitgenössischen Architektur weiterzuentwickeln und zu realisieren. Selbstverständlich setzen wir auch individuelle und maßgefertigte Lösungen für Ihr Projekt um.

05 | WIR ÜBERNEHMEN PLANUNG, PRODUKTION UND MONTAGE

Sie wünschen eine Top-Beratung, professionelle Planung, maßgenaue Anfertigung und saubere Montage? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Mit der hauseigenen Entwicklung, Designabteilung, Produktion und Montage ist KATZBECK Ihr Partner für alle Bereiche.

06 | WIR PFLEGEN LANGFRISTIGE BEZIEHUNGEN

Langfristige persönliche Beziehungen zu Mitarbeitern und Geschäftspartnern sind uns wichtig. Vom Management über die Fertigung bis zur Montage sind wir ein eingespieltes und motiviertes Team, das gemeinsam an einem Strang zieht.

07 | WIR GARANTIEREN HÖCHSTE QUALITÄT UND SICHERHEIT

Qualität hat bei uns oberste Priorität. Damit sie hoch bleibt, unterziehen wir unsere Erzeugnisse ständigen Qualitätsprüfungen und Endkontrollen. Wir legen bei unseren Fenstern und Türen höchsten Wert auf Energieeffizienz, Schallschutz sowie Sicherheit und optimalen Einbruchschutz.

08 | WIR BEANTWORTEN ANFRAGEN SCHNELLSTMÖGLICH

Wir sind immer für Sie da. Ihre Anfrage wird bei uns schnellstmöglich beantwortet. Sollten wir einmal nicht direkt erreichbar sein, hinterlassen Sie uns einfach eine Nachricht per E-Mail.

09 | WIR SIND STOLZ AUF UNSERE TRADITIONELLEN WERTE

Unser bereits in dritter Generation geführtes Familienunternehmen ist stolz auf seine Erfolgsstory. Die über Jahrzehnte aufgebauten Werte und Erfahrungen sind ein Grund mehr, dass wir seit 1950 erfolgreich am Markt tätig sind.

10 | WIR LIEBEN UNSERE UMWELT UND ÜBERNEHMEN VERANTWORTUNG

Wir beziehen das Holz für unsere Produkte größtenteils aus nachhaltiger und heimischer Forstwirtschaft. Doch das Umweltbewusstsein geht bei uns noch einen Schritt weiter. Neben einer Photovoltaikanlage für grünen Strom haben wir mehrere E-Fahrzeuge und betreiben zwei Stromtankstellen für E-Bikes und E-Autos.

11 | WIR PRODUZIEREN IN KURZER ZEIT UND LIEFERN PÜNKTLICH

Auf KATZBECK ist Verlass. Wir fertigen Ihre Fenster in nur 15 Werktagen und liefern sie pünktlich am vereinbarten Tag. Ihr Liefertermin steht schon bei der Bestellung fest.

Die Geschäftsbereiche

Maßanfertigungen aus Holz-Alu und Holz:

Einsatzbereiche

FENSTER EIN- UND MEHRFAMILIENHÄUSER
EINGANGSTÜREN SANIERUNGEN
HEBESCHIEBETÜREN ARCHITEKTENBAUTEN
BALKONTÜREN FERTIGTEILHÄUSER
BRANTSCHUTZFENSTER FERTIGTEILHÄUSER

Geschichte, Meilensteine und Innovationen

BURGENLÄNDISCHES LANDESWAPPEN FÜR KATZBECK

Diese im Jahr 2013 erhaltene Auszeichnung zeigt die Anerkennung für außergewöhnliche Leistungen des Unternehmens als Wirtschaftsmotor, wichtiger Arbeitgeber und Lehrlingsausbilder im Burgenland. Landeshauptmann Hans Niessl dankte für das enorme Engagement sowie den Fleiß und den Ehrgeiz, denn die Firma KATZBECK ist inzwischen seit mehr als 65 Jahren ein wirtschaftliches Aushängeschild des Burgenlands. Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Franz Steindl lobte die soziale Einstellung des Unternehmens und freut sich, dass die Unternehmensgruppe Katzbeck auch in Zukunft den erfolgreichen burgenländischen Weg gehen wird. Ebenso wurde die soziale Einstellung des Unternehmens gelobt, und dass die Unternehmensgruppe KATZBECK auch in Zukunft die burgenländische Wirtschaft erfolgreich mitgestalten wird.

 

KATZBECK: GRÜNE FENSTER, GRÜNE TÜREN, GRÜNES UNTERNEHMEN

Haben Sie Kinder? Und Enkelkinder? Dann ist es Ihnen gewiss ein Anliegen, den nachfolgenden Generationen eine Erde zu hinterlassen, auf der sie gut leben können.
Das gelingt aber nur, wenn die Kohlendioxyd-Emissionen (CO2) deutlich reduziert werden, um die globale Erderwärmung zu stoppen. Und das ist eine Herausforderung, die uns alle fordert. KATZBECK, das grüne Unternehmen, hilft Ihnen dabei – als Hersteller und Arbeitgeber.

Rohstoffwahl: Wir fertigen unsere Fenster und Türen aus Holz-Alu oder Holz. Holz ist ein natürlicher Rohstoff, der ständig von selbst nachwächst und jede Menge Vorteile für Sie sowie für die Umwelt bietet. Während bei der Herstellung synthetischer Materialien wie beispielsweise PVC jede Menge CO2 erzeugt wird und unwiederbringliche fossile Energieträger verbraucht werden, bindet Holz im Zuge seines Wachstums große Mengen an CO2 und erzeugt gleichzeitig Sauerstoff. 
Ein weiterer, immer wichtiger werdender Faktor ist die Energieeffizienz von Baustoffen. Der Werkstoff Holz bietet von Natur aus hervorragende natürliche Dämmeigenschaften und ist daher auch aus diesem Grund gut für die Umwelt.

Noch ein positiver Aspekt: Wenn Sie CO2 und Energie sparen, dann bleibt Ihnen mehr im Geldbörserl, und Sie haben sich außerdem aktiv an der Erhaltung der lebenswerten Natur für unsere Nachfahren beteiligt.

Ökologischer Fußabdruck: Wir bevorzugen Handelspartner aus Österreich und vermeiden unnötige Kilometer, weil wir vorwiegend mit regionalen Lieferanten arbeiten und alle Lieferrouten umweltschonend planen.

Strom von der Sonne & grüne Mobilität: Wir sind Vordenker für innovative Energieeffizienz. „Sauber, lautlos und nachhaltig. Unsere Photovoltaik-Anlage ist in jeder Beziehung ein Gewinn“, freute sich Hans Peter KATZBECK bei der Inbetriebnahme des 1.800 m² großen Stromkraftwerks am Dach der Unternehmenszentrale in Rudersdorf. Und weiter: „Damit erzeugen wir rund 300.000 Kilowattstunden Sonnenstrom im Jahr, was dem jährlichen Stromverbrauch von ca. 85 Haushalten entspricht. Wir decken ein Viertel unseres eigenen Stromverbrauchs und vermeiden 300 Tonnen Treibhausgas!“ Zusätzlich betreibt KATZBECK zwei Stromtankstellen für den firmeneigenen E-Fuhrpark, der mehrere E-Autos und E-Bikes umfasst. Weil wir für die Umwelt Verantwortung zeigen, geben wir den Bürgern der Region sowie den Mitarbeitern von KATZBECK die Möglichkeit, mit Elektromobilität einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

 

KATZBECK ERHÄLT ALS ERSTES UNTERNEHMEN ZUM ZWEITEN MAL DAS GÜTESIEGEL FÜR BETRIEBLICHE GESUNDHEITSFÖRDERUNG

Mit „TOP IN FORM“, dem Projekt für betriebliche Gesundheitsförderung, ist KATZBECK der Vorreiter auf dem Gesundheitssektor im Burgenland. Dafür erhielt das Unternehmen als erster burgenländischer Betrieb das Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung – und das inzwischen bereits zum zweiten Mal.

Seit September 2009 bietet das „Gesunde Unternehmen“ den MitarbeiterInnen mit dem Projekt „TOP IN FORM“ Aktivitäten zur Steigerung der Lebensqualität. Raucherentwöhnung, Stresstests mittels Biofeedback, Bewegungscoaching am Arbeitsplatz oder Chair-Massagen sind nur einige Maßnahmen unter vielen. Nach der Verleihung des Gesundheitspreises im Jahr 2011 erhielt KATZBECK von Landesrat Dr. Peter Rezar und Josef Grafl, Obmann der burgenländischen Gebietskrankenkasse, das Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung.

Dieses Gütesiegel wird Unternehmen verliehen, deren Gesundheits-Engagement sich durch besondere Qualitätskriterien auszeichnet, wie z.B. Einbindung und aktives Mitwirken aller MitarbeiterInnen, Integration der gesundheitsfördernden Maßnahmen in die Arbeitsabläufe und die Unternehmenspolitik sowie Projektmanagement und Evaluierung der Gesundheitsförderungsaktivitäten. Für KATZBECK sind diese Qualitätskriterien selbstverständlich, und es werden auch in Zukunft zahlreiche Maßnahmen ergriffen, um den MitarbeiterInnen ein gesundes Arbeitsumfeld zu garantieren.

Der Erfolg der Maßnahmen ist bereits spürbar: Das Unternehmen verzeichnet weniger gesundheitliche Beschwerden der Mitarbeiter und weniger Krankenstände, die Zufriedenheit der MitarbeiterInnen ist gestiegen, ebenso die Wertschätzung für die Arbeit jedes Einzelnen.

Wir wollen unserem Motto treu bleiben und auch in der betrieblichen Gesundheitsförderung immer einen Katzensprung voraus sein“, sagt Nina KATZBECK.

 

KATZBECK IST LEITBETRIEB

Der Spezialist für Holz-Alu- und Holzfenster erhielt am 15. Oktober 2012 die Zertifizierung zum österreichischen Leitbetrieb. Diese Auszeichnung gilt Vorbild-Unternehmen, die großen Wert auf Innovation, Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung legen. Geschäftsführerin Daniela KATZBECK und Prokurist Günter Fritz übernahmen das Zertifikat in den Saubermacher Ecoport-Hallen in Feldkirchen bei Graz von Mag. Jürgen Roth, Vizepräsident der Wirtschaftskammer Steiermark, und Mag. Monica Rintersbacher, Geschäftsführerin der Leitbetriebe Austria. Wir sind stolz, unter den ausgewählten Unternehmen in Österreich zu sein, die sich als Leitbetrieb bezeichnen dürfen!

 

ÖSTERREICHISCHES GÜTEZEICHEN FÜR KATZBECK

Die periodische externe Überwachung sichert bei KATZBECK höchsten Qualitätsstandard sowohl in der Produkt- als auch in der Abwicklungsqualität. Diese manifestieren sich in der regelmäßigen Verleihung des Austria-Gütezeichens.

Pressekontakt

KATZBECK FENSTERGMBH AUSTRIA
Geschäftsführerin Daniela KATZBECK
Teichweg 6, 7571 RUDERSDORF

Tel.: +43 (0) 3382 / 735-0
Fax: +43 (0) 3382 / 735-118
E-Mail: info@katzbeck.at
Print Friendly, PDF & Email
Menü schließen